Überspringen zu Hauptinhalt
+49-7031-304089-0 +49-176-20171510 hallo@cuba-events.eu
Welche Live-Band Sollten Sie Für Ihr Betriebsfest Wählen?

Welche Live-Band sollten Sie für Ihr Betriebsfest wählen?

Die Wahl einer passenden Live-Band ist keine einfache Aufgabe. Man möchte es allen recht machen, eigene Akzente setzen und den Teilnehmenden etwas Besonderes bieten. Der eine mag Rock und kein Techno, die andere liebt Schlager und Pop, kann aber kein Rock ab und die Techno Fraktion macht es einem auch nicht einfach. Von Heavy Metal Fans ganz zu schweigen. Was machen Sie also bei der nächsten Firmen- oder Abteilungsfeier?

Eine Möglichkeit wäre die Buchung einer breit aufgestellten Cover-Band. Gespielt werden alle verdächtigen Party-Hits. Rock, Pop, Schlager, Disco, Techno, Funk und House. Für jeden ist etwas dabei und man macht nichts falsch. Aber macht man es so auch wirklich richtig? Wo sind Ihre eigenen Akzente, wo bleibt das Besondere, wo zeigt sich Mut und Entschlossenheit; Eigenschaften, die Sie bei Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als Selbstverständlichkeit voraussetzen?

Das Thema Karibik kommt immer gut an

Kennen Sie jemand, der nicht von der Karibik träumt? Sonne, weiße Sandstrände, Cocktails, Rum und exotische Früchte. Lebensfreude und Sinnlichkeit. Und natürlich Tanz und Musik. Wir alle verbinden das Thema Karibik mit positiven Gefühlen. Kuba und Karibik machen gute Laune, wecken Neugier und erzeugen Vorfreude. Ideale Voraussetzungen für das Gelingen Ihrer Firmenfeier.

Wertschätzung und Qualität

Es gibt viele Anlässe für eine Firmenfeier. Die wiederkehrende Weihnachtsfeier, das gelegentliche Jubiläum, die große Silvestergala, das Sommerfest oder ein erfolgreicher Geschäftsabschluss. Nutzen Sie diese Gelegenheiten, Mitarbeitern Ihre Wertschätzung zu zeigen. Bieten Sie ihnen etwas Besonderes und unterstreichen Sie damit Ihr besonderes Unternehmen.

Eine tolle, authentische kubanische Live-Band ist auf jeden Fall etwas Besonderes. Klassische kubanische Musik wird immer „handgemacht“, ohne Hilfe elektronischer Tricks und Soundmaschinen. Alles ist authentisch. Formal ausgebildete kubanische Berufsmusiker, kubanische Instrumente wie das Tres und bekannte kubanische Stücke, beispielsweise aus Buena Vista Social Club. Musiker, Instrumente, Musik und optionale Tanzbegleitung vermitteln Qualität und Exklusivität. Sie haben sich für das Event etwas einfallen lassen, Sie haben sich eingesetzt, die Feier wird wie Ihr Unternehmen – etwas Besonderes.

Party oder lässige Barmusik

Kubas Musikrichtungen entstanden aus afrikanische Rhythmen, die mit den Sklaven nach Kuba kamen und sich im Laufe der Zeit mit der Musik europäischer Einwanderer zu neuen Musikstilen verband. Aus diesem Schmelztiegel der Kulturen entstand eine musikalische Vielfalt, die sonst nirgends auf der Welt in dieser Konzentration zu finden ist.

Kubanischer Latin-Jazz und einige traditionelle Themen können stilvoll in kleinen Besetzungen, beispielsweise im Duo oder Trio, bei repräsentativen Anlässen wie Vernissagen, Stehempfängen, Charity-Events, an Messeständen oder in Bar- und Lounge-Umgebungen dargeboten werden.

Der Flair erinnert an Hemingways Kuba der 40er und 50er Jahre, als er unter anderem seine bekannte Novelle „Der alte Mann und das Meer“ schrieb. In seinen beiden Lieblingsbars in Havanna, dem El Floridita und der Bodeguita del Medio gab er sich Mojitos und Daiquiris, mehr als seiner Gesundheit zuträglich waren. Hemingways spezieller Daiquiri mit doppelter Menge Rum, Grapefruitsaft und Maraschinolikör statt Zucker, heißt übrigens Papa Doble. Der Name war Programm.

La Contradanza von Ernesto Lecuona

Für Kulturveranstaltungen und Feste jeder Art sind kubanische Son-Klassiker und Evergreens aus Buena Vista Social Club eine sichere Wette. Viele Stücke aus den 90er Jahre wurden auch dem breiten Publikum bekannt, als die Lieder aus Ry Cooders Buena Vista Social Club die ersten Plätze in deutscher und internationaler Charts belegten. Man kann zur Musik tanzen oder auch nur zuhören. Die Dynamik der Gäste bestimmt, wie sich die Feier entwickelt.

Chan Chan von Compay Segundo

Soll viel getanzt werden, ist es Zeit für Salsa Cubana und Timba, beides Salsa-Spielarten mit kubanischer Prägung. Der Salsa-Tanz ist in Deutschland weit verbreitet. Sie werden überrascht sein, wie viele Ihrer Kolleginnen und Kollegen Salsa-Erfahrung haben und das Tanzbein schwingen werden. Salsa erfordert eine Besetzung ab Quintett und entfaltet seine volle Wirkung in Orchestergröße ab Septett aufwärts.

Kubanische Live-Musik ist eine sichere Wette

Mit einer guten, authentischen, kubanischen Musikgruppe liegen Sie immer richtig. Kuba und Karibik wecken positive Gefühle, die Musik gefällt jedem und passt, sorgfältige Auswahl vorausgesetzt, zu Events aller Art. Achten Sie jedoch auf Authentizität und Qualität. Wenn Sie sich für Kuba entscheiden, dann bitte immer für das Original.

Kubanische Torcedora bei der Arbeit. Musik: Cuando Sali de Cuba von Luis Aguilé.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen