Überspringen zu Hauptinhalt

Mentiroso – Timba (Salsa Cubana, eigene Komposition)

Im kommunistischen Kuba war von der Regierungsseite die Salsa nicht besonders angesagt, galt sie doch als ein Produkt des Klassenfeinds USA. Nichtsdestotrotz wurde die Salsa auch auf Kuba immer gespielt und entwickelte ihren eigenen Stil – die Salsa Cubana oder Timba.

Salsa hören ohne Salsa tanzen ist wie Soße ohne Braten. Auch Nicht-Salseros schwingen zum markanten Schlag der Claves (Klanghölzer) ihr Tanzbein – ob sie wollen oder nicht.

Sabor Cubano ist das authentische, kubanisches Salsa-Orchester mit Piano, Bass, Congas, Timbales, Claves, Maracas, Güiro, Sängern und Bläsern. Gespielt werden Klassiker beispielsweise von Adalberto ÁlvarezLos Van Van, Elio Revé y su Charangón, Pupy y Los Que Son Son, Manolito y su trabuco oder auch Habana de primera. Sabor Cubano spielt ausschließlich handgemachte, authentische Salsa Cubana und eignet sich hervorragend als Höhepunkt von Partys und Festen mit viel Tanz und Bewegung. Passt ebenfalls perfekt zu Open Air Veranstaltungen und Feiern im Freien. Beispielsweise:

  • Große Feier und Party
  • Highlight bei großer Kundenveranstaltung/Kongress
  • Silvestergala
  • Stadtfest
  • Straßenfest
  • Open Air
  • Große Hochzeit
  • Und viele weitere Anlässe…
An den Anfang scrollen