Überspringen zu Hauptinhalt

El Bobo de la Yuca. Kubanische Guaracha von Marcos Perdomo.

Die legendäre Gruppe Septeto Santiaguero transportiert durch ihre traditionelle Musik kubanische Lebensfreude und Sinnlichkeit in unnachahmlicher Art und Weise. Ihre Inspiration stammt aus dem Alltagsleben der Stadt Santiago de Cuba. Dort liegen Ihrer Wurzeln, dort trifft man sie in den Straßen, auf den Plazas, in der  Casa de la Trova oder in der Casa de la Música.

Tocame Son orientiert sich am Vorbild des Septeto Santiaguero, kann jedoch bereits ab Quintettgrösse mit Tres, Congas, Kontrabass, Trompete und Sänger gebucht werden, die authentischen Besetzung für Trova und Son. Je nach Anlass kann Tocame Son mit einem zweiten Perkussionisten und Gitarristen / Pianisten auf die Originalgröße des Vorbilds Septeto Santiaguero erweitert werden.

Zum Standard-Repertoire gehören selbstverständlich die Guajira Guantanamera und der bekannte Son de la loma.

Generell eignet sich Tocame Son für alle Anlässe mit Stil, bei denen getanzt werden darf bzw. soll. Zum Beispiel:

  • Mittlere Firmenfeier mit Fokus auf guter Stimmung
  • Kundenveranstaltung
  • Messeveranstaltung
  • Tag der offenen Tür
  • After-Work Party und Come-Together
  • Stadtfest
  • Kulturveranstaltung
  • Geburtstag/Jubiläum und Hochzeit
  • Und viele weitere Anlässe…
An den Anfang scrollen